Tischtennis spielen in Demmin

Archive for November, 2011

30
Nov

Tischtennis- Landeseinzelmeisterschaften

Posted by DiS Kommentare deaktiviert

Der TSV Rostock S├╝d ist am Wochenende in der Sporthalle Schlesinger Stra├če Ausrichter der Tischtennis- Landeseinzelmeisterschaften f├╝r die ersten Altersklassen. Den Auftakt bestreiten am Sonnabend, 3. Dezember ab 10 Uhr die Sch├╝ler und Sch├╝lerinnen bis 14 Jahren. Favorisiert an den Start gehen dabei vom Leistungsst├╝tzpunkt TTV 03 Demmin Anna Matth├Ąus, Johanna Salzmann, Pauline K├╝hl, Thomas und Mathias Wagemann. Die Bestplatzierten qualifizieren sich f├╝r die Norddeutschen Meisterschaften. Tags darauf ermitteln die J├╝ngsten bis 10 Jahre ihre Meister. Favoritin ist dabei Pauline K├╝hl ( TTV 03). Weiterhin k├Ąmpfen aus der Region um vordere Pl├Ątze Kessrin G├Ârlich ( TTV 03), Zoe Kirchner, Kristin Scheffler, Marie Gehrke ( alle T├╝tzpatz).

Category : Landeseinzelmeisterschaften | Nachwuchs | Blog
30
Nov

Tischtennis Kreisderby in Altentreptow

Posted by DiS Kommentare deaktiviert

In der Tischtennis Bezirksliga kommt es am Sonntag, 4. Dezember ab 10 Uhr zum Kreisderby. Die Mannen des SV Fortschritt Altentreptow treffen dabei an eigenen Tischen auf den Stavenhagener SV und die Zuschauer k├Ânnen ein spannendes Match erleben. Die erste Herrenmannschaft des TTV 03 Demmin ist zur gleichen Zeit Gastgeber und erwartet in der Werner- Seelenbinder- Halle das f├╝nfte Team des TSV Rostock S├╝d. Der Ausgang ist offen. Anschlie├čend fahren die Rostocker weiter nach Altentreptow und messen sich ab 14 Uhr mit den Gastgebern.

continue

Category : Punktspiele Herren | Blog
27
Nov

Ein volles Punktspielprogramm in der Tischtennis Landesliga hatten die Talente des Leistungsst├╝tzpunktes TTV 03 Demmin ausw├Ąrts zu absolvieren. Die A- Sch├╝lerinnen spielten zun├Ąchst in Greifswald gegen die Sch├╝ler des 1. TTC. In den Doppeln spielten Johanna Salzmann/ Vivien Behrens gro├č auf, f├╝hrten mit 2:0 unterlagen in der Verl├Ąngerung des dritten Satzes und dann noch das Match knapp. Anna Matth├Ąus/ Pauline K├╝hl setzten sich 3:1 durch. In der ersten Einzelrunde unterlag nur Behrens und die Demminerinnen lagen 4:2 vorne. In Runde zwei das gleiche Bild und die G├Ąste bauten den Vorsprung auf 7:3 aus. Dann mu├čten K├╝hl und Behrens gratulieren bei Erfolgen durch Matth├Ąus und Salzmann und es stand 5:9 f├╝r die Demminerinnen. Durch die sichere F├╝hrung lie├čen die M├Ądchen nach und die Hausherren gewannen drei Partien und schafften den Anschlu├č. Nur Johanna Salzmann spielte konzentriert weiter und sicherte mit ihrem vierten Einzelsieg den 10:8 Erfolg. Tags darauf in Parchim lie├čen die Demminerinnen nichts anbrennen. In der Partie gegen die Sch├╝lerinnen der Gastgeber gewannen Matth├Ąus, K├╝hl und Salzmann alle Einzel, wenn auch einige Partien in den Entscheidungssatz gingen. Nur das Doppel Salzmann/ Dehne und die Einzel von Jenny Dehne wurden abgegeben und ein sicherer 13:5 Sieg erk├Ąmpft. Anschlie├čend gegen die M├Ądchen der Parchimer unterlagen ├╝berraschend Matt├Ąus/ K├╝hl im Doppel und Salzmann/ Dehne setzten sich sicher durch. Dann gewannen die Demminerinnen vier Einzel in Folge. Danach unterlag nur Dehne dreimal und es gab ein klares 14:4 f├╝r die Talente des Leistungsst├╝tzpunk TTV 03 Demmin.

continue

Category : Punktspiele Nachwuchs | Blog
23
Nov

Am 22. und 23. November 2011 fanden in der Heinrich- Zille Schule Projekttage statt. Diese wurden durch Mitstreiter des TTV 03 Demmin unterst├╝tzt. Drei Stationen wurden durch Renate Fockmann, Monika Volgmann und Mike Kellermann betreut. Zum einen konnten sich die M├Ądchen und Jungen gegen den Tischtennis- Roboter testen. Dicht umlagert waren auch die mini- Tische, die zum Spielen einluden. Gro├čes Interesse zeigten die M├Ądchen und Jungen an der Station -Tischtennisb├Ąlle bemalen-. An beiden Tagen griffen insgesamt 193 Kinder zu Stiften um ihr eigenes Kunstwerk auf den B├Ąllen zu gestalten. Alle B├Ąlle wurden nummeriert und den Kindern zugeordnet. Die B├Ąlle werden nun an den Deutschen Tischtennis Bund nach Frankfurt/ Main geschickt. W├Ąhrend der Mannschaftsweltmeisterschaften im M├Ąrz 2012 k├Ânnen alle B├Ąlle in Dortmund besichtigt werden. Die Besten werden pr├Ąmiert.

continue

Category : Veranstaltungen | Blog
23
Nov

TTV 03 Talente mit vollem Punktspielprogramm

Posted by DiS Kommentare deaktiviert

In der Tischtennis Landesliga des Nachwuchses werden am Wochenende die Punktspiele fortgesetzt. Dabei gehen die A- Sch├╝lerinnen auf Reisen. Am Sonnabend, 26. November spielen sie um 10 Uhr in Greifswald gegen die Jungen des 1. TTC Greifswald. Tags darauf geht die Fahrt nach Parchim. Um 11 Uhr sind die A- Sch├╝lerinnen des SV Aufbau Parchim ihre Gegenerinnen und anschlie├čend m├╝ssen sie gegen das M├Ądchenteam der Gastgeber bestehen. Die J├╝ngsten des TTV 03 bis 10 Jahre fahren ebenfalls nach Parchim und treffen um 11 Uhr auf das gleichaltrige Team der Hausherren.

Category : Punktspiele Nachwuchs | Blog
23
Nov

Hanseaten treffen auf K├╝hlungsborn

Posted by DiS Kommentare deaktiviert

In der Tischtennis Bezirksklasse sind die Mannen des Demminer Hanseat Gastgeber. Am Sonntag, 27. November empfangen sie um 10 Uhr in der Jahnturnhalle das Team des SV Empor K├╝hlungsborn zum letzten Meisterschaftsspiel der Hinrunde. Zur gleichen Zeit ist die zweite Mannschaft des SV Fortschritt Altentreptow Gastgeber f├╝r die Mannschaft aus Krien. Bereits am Freitag, 25. November bestreitet die zweite Stavenhagener Mannschaft ihr Ausw├Ąrtsspiel bei der vierten Mannschaft des 1. TTC Greifswald. Erster Aufschlag ist um 19 Uhr.

Category : Punktspiele Herren | Blog
21
Nov

Zu einem Nachholespiel in der Tischtennis Landesliga der A- Sch├╝ler/ innen traten die Demminerinnen in Stralsund gegen das Team des SV Medizin Stralsund an. Beide Doppel durch Anna Matth├Ąus/ Pauline K├╝hl und Johanna Salzmann/ Vivien Behrens gingen jeweils mit 3:0 an die G├Ąste. In der ersten Einzelrunde unterlag nur Behrens und die Demminer erh├Âhten auf 5:1. Die Runde Zwei ging komplett an die G├Ąste und sie bauten ihren Vorsprung auf 9:1 aus. in den n├Ąchsten beiden Einzelrunden mu├čte nur Behrens gratulieren und Matth├Ąus, K├╝hl und Salzmann gewannen sicher, blieben ohne Niederlage und sicherten einen nie gef├Ąhrdeten 15:3 Ausw├Ąrtssieg.

Category : Punktspiele Nachwuchs | Blog
21
Nov

Am Wochenende wurde die erste Runde um den Tischtennis Landespokal auf Bezirksebene ausgetragen. Die erste Herrenmannschaft des TTV 03 Demmin hatte dabei als einziger Vertreter der Region Heimrecht. Gegen Greifswald SG 01 taten sie sich schwer und mu├čten sich nach einem 0:2 R├╝ckstand strecken, um die Partie knapp mit 4:2 nach Hause zu bringen. Anschlie├čend gegen die zweite Ribnitzer Vertretung lie├čen sie nichts anbrennen und siegten sicher mit 4:0. Im Halbfinale f├╝hrten sie gegen die zweite Vertretung des TTA Gremmelin mit 3:0. Dann lie├čen sie die Z├╝gel etwas h├Ąngen und die G├Ąste sch├Âpften Hoffnung, die Demminer gewannen aber mit 4:2 und stehen im Lostopf f├╝r die zweite Pokalrunde. Die zweite Mannschaft des TTV 03 spielte in Ribnitz stark auf, wenn auch alle Partien ├╝ber die volle Distanz gingen. Zum Auftakt gegen W├Âpkendorf gab es ein knappes 4:3 f├╝r Demmin. Gegen den Turnierfavoriten, die f├╝nfte Mannschaft des TSV Rostock S├╝d gewannen sie die ersten drei Einzel. Dann kamen die Rostocker auf und glichen aus. Karl- Heinz Mikschowski mit seinem zweiten Einzelsieg sicherte den 4:3 Erfolg der Demminer. Im Halbfinale gegen die Gastgeber machten die Demminer es erneut spannend, ehe sie mit einem erneuten 4:3 Sieg die n├Ąchste Runde erreichten. Die Erste der Altentreptower lie├č nichts anbrennen. In der Gruppenphase setzten sie sich nacheinander jeweils mit 4:0 gegen die zweite Vertretung aus Ferdinandshof und gegen Krien durch. Im Halbfinale schickten sie die dritte Mannschaft des 1. TTC Greifswald mit 4:1 nach Hause. Die zweite Altentreptower Mannschaft war chancenlos und schied ohne Z├Ąhlbares aus. Die erste Stavenhagener Mannschaft qualifizierte sich mit zwei Siegen f├╝r die Auslosung der zweiten Pokalrunde. Die zweite Stavenagener Mannschaft und das Team des Demminer Hanseat schieden in R├╝hn aus, wobei die Demminer sich achtbar aus der Aff├Ąre zogen. Gegen Kalkhorst scheiterten sie knapp 3:4 und auch die zweite Mannschaft der Gastgeber forderten sie, ehe sie beim 2:4 gratulieren mu├čten. Die Stavenhagener schieden im Halbfinale aus.

Category : Pokal Herren | Blog
19
Nov

Beide Herren-Teams im Pokal weiter

Posted by DiS Kommentare deaktiviert

In der 1. Runde im Landespokal auf Bezirksebene erreichten beide Herren- Teams die n├Ąchste Runde am 10. Dezember.┬á An eigenen Tischen hatte die 1. Vertretung zum Auftakt M├╝he um sich knapp mit 4:2 gegen Greifswald SG 01 durchzusetzen ( Zahn 13:11 im 5. Satz im letzten Einzel). Gegen Ribnitz II gab es ein sicheres 4:0. Im Halbfinale gegen TTA Gremmelin II gingen die ersten 3 Einzel an Demmin, dann lie├čen die Gastgeber nach und Gremmelin verk├╝rzte auf 2:3. Bl├Âdow sicherte mit seinem Sieg den Erfolg und das Weiterkommen. Im anderen Halbfinale setze sich Trinwillershagen knapp mit 4:3 gegen Greifswald durch. F├╝r die Erste des TTV 03 spielten: Christopher Studt, Christoph Zahn und Ren├ę Bl├Âdow.

continue

Category : Pokal Herren | Blog
17
Nov

In der Tischtennis Landesliga der A- Sch├╝ler/ innen m├╝ssen die Sch├╝lerinnen des Leistungsst├╝tzpunkt TTV 03 Demmin nach Stralsund reisen und treffen dort am Sonntag, 20. November um 14 Uhr auf das Team des SV Medizin Stralsund. Die Demminerinnen in der Besetzung Anna Matth├Ąus, Johanna Salzmann, Pauline K├╝hl und Vivien Behrens gehen favorisiert ins Match.

Category : Punktspiele Nachwuchs | Blog