Tischtennis spielen in Demmin

Archive for Juli, 2012

26
Jul

Gelungener Trainingsauftakt in Lindow

Posted by DiS Kommentare deaktiviert

Gemeinsam mit den Talenten des Tischtennisverbandes Brandenburg starteten Anna Matth├Ąus, Johanna Salzmann und Janine May vom Leistungsst├╝tzpunkt TTV 03 Demmin die Saisonvorbereitung. Unter Leitung des Landestrainers Brandenburgs Uwe Beyer und der Trainerin Claudia Franz ging es t├Ąglich dreimal f├╝r je zweieinhalb Stunden an die Tische. Zus├Ątzlich stand noch Waldlauf im Programm. Schwerpunkt der Woche lag vor allem im konditionellem Bereich.

continue

Category : Nachwuchs | Blog
19
Jul

Tischtennis Trainingsbeginn

Posted by DiS Kommentare deaktiviert

Nach einer langen erfolgreichen Saison hatten sich die Tischtennis Spieler des Leistungsst├╝tzpunktes TTV 03 Demmin eine vierw├Âchige Erholungspause verdient. Diese ist nun vorbei. Am Mittwoch, 25. Juli ist wieder der Griff zum Tischtennis Schl├Ąger gefragt. Am Mittwoch und Donnerstag jeweils um 10 und 14.30 Uhr treffen sich die Kinder zum Trainingsauftakt in der Werner- Seelenbinder- Halle. Die Erwachsenen treten dann ab 18 Uhr an die Tische. Selbstverst├Ąndlich k├Ânnen zu diesen Zeiten auch diejenigen vorbei schauen, die sich im Tischtennis einmal ausprobieren m├Âchten. Tischtennis kann man bis ins hohe Alter spielen und h├Ąlt jung. Die Belastung kann jeder selbst bestimmen.

continue

Category : Allgemein | Verein | Blog
8
Jul

Die erste Herrenmannschaft des TTV 03 Demmin mu├čte in der 1. Halbserie der Punktspielsaison 2011/ 2012 in der Bezirksliga zwei Stammspieler verletzungsbedingt ersetzen. Dabei schlugen sich die Reservespieler sehr achtbar und hatten gro├čen Anteil am nicht zu erwartenden guten Platz in der Spitzengruppe zur Halbzeit. In der R├╝ckserie konnte dann das erste Herrenteam die entscheidenden Partien wieder in voller Besetzung absolvieren. So mu├čten sie in der zweiten Halbserie nur einmal gratulieren und erk├Ąmpften den dritten Rang. Dieser berechtigte zum Aufstieg in die Landesliga. Kurz nach der Wechselfrist mu├čten die Demminer durch Absagen erhoffter Verst├Ąrkungen auf den Aufstieg verzichten. Im Landespokal k├Ąmpften sich Peenest├Ądter von Runde zu Runde und scheiterten bei der Endrunde knapp 3:4 im Endspiel. Als Vize gingen sie das Abenteuer Deutschlandpokal an. Dieser wurde in Chemnitz ausgetragen. Hier schlugen sich Dieter Schulz, Christopher Studt, Christoph Zahn und Walter Kessel recht wacker. Gegen die starke Konkurrenz konnte zumindest eine Partie gewonnen werden. Mehr war nicht drin.

continue

Category : Punktspiele Herren | Blog
4
Jul

Die Sch├╝lerinnen des TTV 03 Demmin in der Besetzung Anna Matth├Ąus ( 14Jahre); Johanna Salzmann ( 12); Pauline K├╝hl ( 10); Kathleen Peter ( 14); Vivien Behrens ( 14); Jenny Dehne ( 11) starteten in der Saison 2011/12 in Punktspielen der Landesliga bei den A- Sch├╝lerinnen, den gemischten A-Sch├╝ler/ innen bis 14 Jahre und den M├Ądchen bis 17 Jahre. In allen Meisterschaftsspielen waren sie ihren Konkurrenten/ innen ├╝berlegen und gewannen sicher. Nur einmal scheiterten sie knapp in Schwerin gegen die M├Ądchen ( mit Ersatz spielend). Die Endspiele um den Titel in den drei Altersklassen gewannen die Demminer Talente sehr ├╝berlegen und sicherten sich drei Landesmannschaftsmeistertitel. Bei den Norddeutschen Mannschaftsmeisterschaften der A- Sch├╝lerinnen in Berlin stand nicht das st├Ąrkste Aufgebot zur Verf├╝gung. Dennoch waren sie gleichwertig und ├╝berzeugten mit guten spielerischen Leistungen. Bei etwas mehr Fortune w├Ąre Rang Drei m├Âglich gewesen. So belegten sie einen ausgezeichneten vierten Platz. Der Abstand zu den anderen Verb├Ąnden, wie Berlin, Brandenburg oder Hamburg konnte etwas verk├╝rzt werden. Auch bei ├╝berregionalen Eins├Ątzen in der TTVMV-Auswahl waren die Demminer Talente die S├Ąulen der Mannschaft. So erk├Ąmpften Johanna Salzmann und Pauline K├╝hl gemeinsam mit der Parchimerin Annkatrin Lange beim Future Cup bis 12 Jahre in Baden W├╝rttemberg ( jeder Verband Deutschlands stellte eine Auswahl) einen hervorragenden elften Rang. Beim L├Ąndervergleichskampf in Quickborn ( Schleswig- Holstein) wurde die Auswahl F├╝nfte von Zehn Teams. Bilanzen der TTV Talente: K├╝hl 6:1; Salzmann 5:2; Mathias Wagemann 2:5. Im Doppel blieben Salzmann/ K├╝hl ungeschlagen 7:0. Beim hoch eingesch├Ątzten Deutschland Pokal der A-Sch├╝lerinnen in Hamburg mit Auswahlmannschaften aus ganz Deutschland wurden sie Vierzehnte. ├ťberzeugen konnten hier wiederum Anna Matth├Ąus und Johanna Salzmann.

continue

Category : Nachwuchs | Verein | Blog