Tischtennis spielen in Demmin

Archive for Februar, 2013

27
Feb

Tischtennis Gruppen gelost

Posted by DiS Kommentare deaktiviert

Beim j√ľngsten Tischtennis Chinesisch Turnier, veranstaltet durch den TTV 03 Demmin, griffen wieder 22 Frauen, M√§nner und Kinder zum Schl√§ger. F√ľr die Gruppenzusammensetzungen hatten die Organisatoren Lose vorbereitet. Durch das Losen gab es sehr unterschiedliche Gruppen, wobei auch jung und alt, Anf√§nger und K√∂nner aufeinander trafen. Alle k√§mpften in ihren Gruppen um jeden Platz. Es half wiederum nichts. Falko Fockmann gewann seine Gruppe erneut und wurde Pokalgewinner. In den anderen Gruppen konnten die Pokale Katarina Graupmann, Frank Mienert und Ren√© Hauptmann in Empfang nehmen.

Category : Volkssport | Blog
25
Feb

Zweite des TTV 03 weiter ohne Sieg

Posted by DiS Kommentare deaktiviert

In der Tischtennis Bezirksliga war die zweite Mannschaft des TTV 03 Demmin Gastgeber f√ľr das dritte Team des SV Medizin Stralsund. Die Doppel verliefen sehr spannend und endeten knapp f√ľr die G√§ste, wobei Steffen Poll/ Thomas Wagemann im Entscheidungssatz scheiterten und J√∂rg Burwitz/ Frank Mienert 1:3 unterlagen. In den Einzel war Thomas Wagemann auf Seiten der Demmier durch wochenlanges Fehlen beim Training ein Ausfall f√ľr sein Team und vergab ein besseres Endergebnis. Die Punkte bei der 5:10 Niederlage der Hausherren erk√§mpften Steffen Poll ( 3), Frank Mienert ( 1), J√∂rg Burwitz ( 1).

continue

Category : Punktspiele Herren | Blog
19
Feb

Schöne Ferien mit O.S.K.A.

Posted by DiS Kommentare deaktiviert

F√ľr die zweite Winterferienwoche hatten die Ehrenamtlichen des offenen O.S.K.A.-Treffs ein interessantes und abwechslungsreiches Programm f√ľr die M√§dchen und Jungen vorbereitet. Zun√§chst ging es raus in die Natur. Es galt einen Schatz zu finden. Zur Belohnung war die Schatztruhe gut gef√ľllt. Zur√ľck im Treff wurde gemeinsam gekocht und zusammen gespeist. Im HanseDom fanden die Kids kein Ende beim Toben im erfrischenden Na√ü. Die Zeit war wieder einmal zu kurz. Ebenfalls sehr ausgelassen waren die M√§dchen und Jungen im Spielparadies Kunti Bunt. Sehr lustig ging es beim Spa√üturnier im Tischtennis zu. Alle staunten, womit man alles Tischtennis spielen kann. Punkte gab es beim Wettkampf mit Bratpfanne, Stullenbrett, Tablett, Softschl√§ger usw.. Die Kids staunten nicht schlecht, dass man auch mit B√ľchern den Ball ausgezeichnet √ľber das Netz bekommt. Es wurde viel gebastelt, gemalt und aktiv bei Kicker, Dart usw. die Ferienzeit in der Gemeinschaft erlebnisreich verbracht.

Category : Allgemein | Veranstaltungen | Blog
18
Feb

TTV 03 Herren mit Stehvermögen

Posted by DiS Kommentare deaktiviert

Zu einer erwartet schweren Ausw√§rtspartie in der Tischtennis Bezirksliga reisten die Mannen des TTV 03 Demmin an die M√ľritz nach Waren. Die Gastgeber, die zweite Vertretung des TTC Gr√ľn- Wei√ü- Waren bot ihr st√§rkstes Team auf und wollte die Punkte f√ľr sich. So entwickelte sich eine spannende Partie auf Augenh√∂he. Die Doppel endeten unentschieden, wobei Christoph Zahn/ Walter Kessel knapp im Entscheidungssatz gewannen und Dieter Schulz/ Christopher Studt im F√ľnften scheiterten. Dann legten die G√§ste vor und die G√§ste schafften postwendend den Ausgleich. Dies ging bis zum 7:7. Dann konnten mit gro√üem Kampfgeist und knappen Satzausg√§ngen nacheinander Kessel ( 3:0), Zahn in der Verl√§ngerung des Entscheidungssatzes und Studt ( 3:2) gewinnen und mit dem 10:7 Ausw√§rtserfolg die Punkte sichern. Die Einzelpunkte der Demminer erspielten Christoph Zahn ( 4), Dieter Schulz ( 2), Walter Kessel ( 2), Christopher Studt ( 1). Drei Spiele absolvierten die Sch√ľlerinnen des TTV 03 in der Herren Bezirksliga. Im Vereinsduell gegen die erste Herren gingen sie hoch motiviert ins Match. Dadurch unterliefen viele kleine Fehler und es bl√≠eb bei knappen S√§tzen nur bei einigen Satzgewinnen. Sie schenkten den Herren nichts. In Altentreptow der gleiche Verlauf. Am Ende der S√§tze fehlte ein wenig Gl√ľck und √úbersicht. Die Hausherren waren gewarnt, spielten konzentriert durch und gewannen 10:0, wobei Johanna Salzmann und Janine May einmal erst im F√ľnften gratulieren mu√üten. Zum Abschlu√ü spielten sie ebenfalls bei der zweiten Mannschaft in Waren. Am Ende setzten sich die Gastgeber Dank ihrer Materialspieler mit 10:2 durch. Mit starken Leistungen erk√§mpfte Anna Matth√§us die beiden Punkte. Weiter bei den M√§dchen zum Einsatz kam Pauline K√ľhl.

Category : Punktspiele Herren | Blog
13
Feb

Demminer Hanseaten mit Auswärtssieg

Posted by DiS Kommentare deaktiviert

Nach den zuletzt guten Leistungen in der Tischtennis Bezirksliga mu√üten nun die Mannen des Stavenhagener SV an eigenen Tischen eine derbe 1:10 Niederlage einstecken. Gegen die zweite Vertretung des TTC Gr√ľn- Wei√ü Waren half auch der gro√üe Kampfgeist nicht. Erst beim 0:8 konnte Christian Still mit einem 3:1 Sieg den Ehrenpunkt erk√§mpfen.

continue

Category : Punktspiele Herren | Blog
13
Feb

TTV 03 Teams auswärts gefordert

Posted by DiS Kommentare deaktiviert

Die erste Herrenmannschaft des TTV 03 Demmin bestreitet am Sonntag, 17. Februar um 10 Uhr ein wichtiges Ausw√§rtsspiel in der Tischtennis Bezirksliga in Waren. Um den Kampf auf den Relegationsplatz “Zwei” offen zu halten m√ľssen die Demminer die Partie f√ľr sich entscheiden. Die Sch√ľlerinnen/ M√§dchen des TTV 03 spielen bereits am Sonnabend um 10 Uhr in Altentreptow gegen die dortige Erste. Am Sonntag 13 Uhr sind sie dann ebenfalls zu Gast bei der Zweiten in Waren.

Category : Punktspiele Herren | Blog
5
Feb

TTV 03 Herren verlieren Spitzenspiel knapp

Posted by DiS Kommentare deaktiviert

In der Tischtennis Bezirksliga der Herren gab es am Wochenende richtungsweisende Partien. Zun√§chst empfing die erste Herrenmannschaft des TTV 03 die dritte Vertretung des 1. TTC Greifswald. Es entwickelte sich von Anfang bis Ende ein spannendes Match. Bis zum 7:7 war noch nicht abzusehen, wer das besserer Ende f√ľr sich hat. Nun legten die Hausherren noch mal zu und Christoph Zahn, Walter Kessel mit jeweils knappen Siegen im Entscheidungssatz und Dieter Schulz 3:0 sicherten den 10:7 Erfolg. Dies wollten die Demminer tags darauf gegen den Spitzenreiter aus Penkun fortsetzen. Dieter Schulz/ Christopher Studt siegten knapp im Doppel und Walter Kessel/ Christoph Zahn unterlagen im F√ľnften. In den Einzeln konnten Kessel und Schulz an die Leistung des Vortages nicht ankn√ľpfen. Kessel k√§mpfte, blieb jedoch ohne Z√§hlbares. Schulz gewann nur einmal. Studt scheiterte zweimal im Entscheidungssatz und gewann einmal. Mit einer gro√üen Steigerung zum Spiel gegen Greifswald ging Zahn an die Tische und gewann alle vier Einzel. So konnten die G√§ste mit einem gl√ľcklichen 10:7 die Heimreise antreten und sind weiter ohne Niederlage Tabellenerster. Die Sch√ľlerinnen des TTV 03 spielten gegen die Penkuner frech auf und gewannen so manchen Satz. Knapp scheiterte Johanna Salzmann gegen den Spitzenmann mit 10:12 im Entscheidungssatz und gegen die Nummer Zwei 1:3. Ein Punktgewinn blieb den jungen Demminer Talenten verwehrt. Die zweite Mannschaft des TTV 03 hatte den TSV Binz zu Gast und unterlag 4:10. Drei Partien gingen im f√ľnften Satz an die G√§ste. Die Punkte erk√§mpften: Steffen Poll ( 2), J√∂rg Burwitz ( 1) und die als Ersatz aufgebotene Johanna Salzmann ( 1). Sehr stark pr√§sentierte sich erneut der Stavenhagener SV in der Bezirksliga. An eigenen Tischen lie√üen sie den G√§sten aus Heringsdorf keine Entfaltungsm√∂glichkeiten und gewannen √ľberraschend deutlich mit 10:1. Nur Philipp Selker mu8√üte J√ľrgen K√∂nig vom G√§steteam gratulieren.

continue

Category : Punktspiele Herren | Blog
1
Feb

Faschings- Fr√ľhst√ľck im O.S.K.A.

Posted by DiS Kommentare deaktiviert

Die Mitstreiter des offenen O.S.K.A.-Treffs gaben sich wieder viel M√ľhe, um den Veranstaltungsraum f√ľr das monatliche Fr√ľhst√ľck f√ľr jedermann festlich zu gestalten. Sehr viele Ideen flossen dabei ein, insbesondere auf die bevorstehende Faschingszeit. Die Servietten wurden im Vorfeld w√§hrend der Basteltage mit den Kindern hergestellt. Zur Begr√ľ√üung gab es Bowle. Alles wurde wieder selbst zu bereitet. Sehr k√∂stlich schmeckte die frische K√§sesuppe, ebenfalls mundete der Obstsalat. So sa√üen alle gem√ľtlich zusammen, tauschten sich √ľber Neuigkeiten aus, gaben Erfahrungen weiter und holten sich Hilfe zu Problemen.

continue

Category : Allgemein | Veranstaltungen | Blog