Tischtennis spielen in Demmin


19
Okt

Anna Matth√§us vom Tischtennis Leistungsst√ľtzpunkt TTV 03 Demmin hat sich durch intensives leistungsorientiertes und umfangreiches Training zur Spitzenspielerin in Mecklenburg- Vorpommern entwickelt. Bei den TOP 8 Turnieren siegte sie bei den A- Sch√ľlerinnen bis 14 Jahre und den M√§dchen bis 17 Jahre. Auf einen Start bei den B- Sch√ľlerinnen bis 12 Jahre verzichtete sie. In der St√§dte- Cup- Gesamtwertung der letzten Saison belegte sie bei den A- und B- Sch√ľlerinnen, sowie den M√§dchen jeweils den ersten Rang. Bei den j√ľngst ausgespielten Landesranglisten der neuen Saison erk√§mpfte sie sich bei den A- Sch√ľlerinnen den ersten Rang und wurde bei den M√§dchen hinter ihrer Vereinskameradin Johanna Salzmann Zweite. Erstmals ging sie bei der Landesrangliste der Damen an den Start, unterlag nur der sp√§teren Siegerin und wurde Zweite. Durch ihrem Landesranglistensieg bei den A- Sch√ľlerinnen erhielt sie vom Jugendausschu√ü des TTVMV die Einladung zum TOP 48. Nun geht die Reise gemeinsam mit ihrem Trainer Dieter Schulz und Anna¬īs Eltern am 21. Oktober nach Bad Arolsen ( Hessen). Hier trifft sie am Sonnabend und Sonntag auf die Besten der jeweiligen Landesverb√§nde ganz Deutschland. In der Gruppenphase mu√ü sie sich nacheinander mit Spielerinnen aus Bayern, Hamburg, Hessen, Baden- W√ľrtenberg und Schleswig- Holstein auseinander setzen.

Anna mit VH-Topspin

Category : Meisterschaften / Nachwuchs

Entschuldige, das Kommentarformular ist zurzeit geschlossen.