Tischtennis spielen in Demmin


28
Aug

Der VfL Schwerin war Gastgeber f├╝r die Qualifikationsturniere der M├Ądchen und Jungen bis 17 Jahre und der B- Sch├╝lerinnen bis 12 Jahre.

Bei den M├Ądchen wurden die Vorrunden im System jeder gegen jeden gespielt. In Gruppe eins setzte sich mit guten Leistungen Johanna Salzmann ( TTV 03) ohne Niederlage souver├Ąn durch. In die zweite Gruppe wurden Anna Matth├Ąus und Pauline K├╝hl ( beide TTV 03) gelost. Matth├Ąus dominierte und gab keinen Satz ab. Bei K├╝hl schwankten die Leistungen, dennoch unterlag sie nur ihrer Vereinskameradin. Im Endspiel siegt Matth├Ąus auch ├╝berlegen gegen Salzmann. Im Spiel um Rang drei fand dann K├╝hl wieder zu ihrem Leistungsverm├Âgen zur├╝ck und setzte sich durch. Damit belegten die Demminer Talente die R├Ąnge eins bis drei und qualifizierten sich f├╝r die Landesrangliste. Bei den Jungen konnte Thomas Wagemann vom TTV 03 nur ein Gruppenspiel f├╝r sich entscheiden. Dies war zu wenig um in die Entscheidung der Qualifikationspl├Ątze einzugreifen.

Bei den B- Sch├╝lerinnen ging die Demminerin Janny Dehne an den Start. Mit einem erk├Ąmpften f├╝nften Rang schaffte sie den Sprung zu den Landeranglisten.

Bezirksrangliste der C- Sch├╝ler/ innen

Gleichzeitig fand in Gnoien die Bezirksrangliste der C- Sch├╝ler/ innen bis 10 Jahre statt. Bei den M├Ądchen setze sich Kessrin G├Ârlich vom TTV 03 ohne Niederlage durch ist bei der Landesrangliste dabei. Die Jungen Dennis Behrendt und Dennis Hoffmann ( TTV 03) erspielten beide im Feld der Jungen eine Bilanz von 4:5 Spielen und verpassten als F├╝nfter bzw. Sechster die Landesrangliste.

Category : Bezirksrangliste / Landesrangliste / Nachwuchs

Entschuldige, das Kommentarformular ist zurzeit geschlossen.