Tischtennis spielen in Demmin


11
Nov

In der Demminer Werner- Seelenbinder-Halle treffen sich am Wochenende die M├Ądchen und Jungen bis 14 und bis 17 Jahre zur Ermittlung ihrer Tischtennis Bezirksmeister. Den Auftakt bestreiten am Sonnabend, 12. November ab 9.30 die Sch├╝ler und Sch├╝lerinnen bis 14 Jahre. Aus der Region am Start sind: Pauline K├╝hl, Vivien Behrens, Mathias Wagemann, Paul Erik L├╝skow, Nick Felski ( alle TTV 03), sowie Toni- Alexander Kluth, Max Burmeister ( Stavenhagen) und Robert Dahnke, Lucas Jordan ( T├╝tzpatz).

Tags darauf ab 9.30 treten die M├Ądchen und Jungen bis 17 Jahre an die Tische. Aus dem Altkreis Demmin haben sich qualifiziert: Pauline K├╝hl, Thomas und Mathias Wagemann ( TTV 03), Nadine Scheffler, Jonas Scheffler ( T├╝tzpatz).

Zur gleichen Zeit ermitteln die J├╝ngsten bis 10 Jahre in Gnoien ihre Besten. Die Fahrt nach Gnoien nehmen Dennis Behrendt, Dennis Hoffmann, Karl Hinniger, Marten Olsowski ( TTV 03), sowie Kristin Scheffler, Zoe Kirchner, Marie Gehrke und Jost Kircher ( T├╝tzpatz) auf sich.

Die jeweils drei Besten qualifizieren sich f├╝r die Landeseinzelmeisterschaften.

Category : Meisterschaften / Nachwuchs

Entschuldige, das Kommentarformular ist zurzeit geschlossen.