Tischtennis spielen in Demmin


24
Okt

Der Tischtennis Nachwuchs des Kreises Mecklenburgische Seenplatte ermittelte zum ersten mal ihre Meister. Durchf├╝hrender Verein war der TTV 03 Demmin. In die Starterliste trugen sich 41 M├Ądchen und Jungen ein, davon aus T├╝tzpatz ( 15), Stavenhagen ( 11), TTV 03 Demmin ( 8), TTSV 90 Neubrandenburg ( 6) und TSV Hohenzieritz ( 1). Entsprechend der Teilnehmerfelder wurden die Besten ├╝berwiegend im System jeder gegen jeden ermittelt. Gleichzeitig ging es um die Qualifikation zur Bezirkseinzelmeisterschaften S├╝dost.

Hier die Ergebnis├╝bersicht:

Sch├╝lerinnen C: 1. Sarah Kube ( TTV 03), 2. Vivien Werth, 3. Nele Haupt ( beide T├╝tzpatz)

Sch├╝ler C: 1.Matti Delzer, 2. Conrad Breyer ( beide T├╝tzpatz), 3. Bui Kieu Duc Mingh ( Neubrandenburg)

Sch├╝lerinnen B: 1. Sarah- Sophie Weber ( Neubrandenburg), 2. Zo├ę Kirchner ( T├╝tzpatz), 3. Kessrin G├Ârlich ( TTV 03)

Sch├╝ler B: 1. Eric Lischinski ( Neubrandenburg), 2. Ole Golletz ( Hohenzieritz), 3. Kai Jungblut ( Neubrandenburg)

Sch├╝lerinnen A: 1. Marie Christin Salow ( Neubrandenburg), 2. Nadine Bringe ( T├╝tzpatz), 3. Lucia Rinke ( Stavenhagen)

Sch├╝ler A: 1. Michel Frey ( T├╝tzpatz), 2. Falko Parztsch ( Neubrandenburg), 3. Max Burmeister ( Stavenhagen)

Category : Meisterschaften / Nachwuchs

Entschuldige, das Kommentarformular ist zurzeit geschlossen.