Tischtennis spielen in Demmin


14
Mrz

In der R√ľckrunde der Tischtennis- Kreisliga spielen die Herren der zweiten Vertretung des TTV 03 Demmin sehr konzentriert auf und lassen ihren Konkurrenten wenig Entfaltungsm√∂glichkeiten. Gegen den √§rgsten Verfolger, die zweite Mannschaft des Stavenhagener SV, gewannen sie an eigenen Tischen nach ausgeglichenem Start und einer 6:5 G√§stef√ľhrung am Ende sicher mit 10:6. Hier punkteten:Oliver Lange ( 3,5); Ren√© Bl√∂dow ( 3); Steffen Poll ( 2); J√∂rg Burwitz ( 1); Heiko Seidel ( 0,5). Schlecht starteten die Mannen des TTV 03 an eigenen Tischen auch gegen SV Fortuna T√ľtzpatz und liefen einem 1:3 R√ľckstand hinterher, steigerten sich dann und schickten die G√§ste mit einem 5:10 nach Hause. Punktverteilung des TTv 03: Oliver Lange 3,5; Ren√© Bl√∂dow 3; J√∂rg Burwitz 1; Steffen Poll 2; Heiko Seidel 0,5. Zu einem scheren Ausw√§rtsspiel ging es nach Tutow. Hier gelang mit dem Sieg beider Doppel ein gelungener Start. Hiervon befl√ľgelt spielten die Hansest√§dter frei auf und die Hausherren kamen nie ins Match und mu√üte eine unerwartete klare 3:10 Heimniederlage einstecken. Den Demminer Sieg sicherten: Oliver Lange 3,5; Ren√© Bl√∂dow 2,5; Steffen Poll 3,5; J√∂rg Burwitz 0,5. Mit diesen Erfolgen f√ľhrt die zweite Mannschaft des TTV 03 Demmin weiter die Tabelle in der Kreisliga an.

Unterdessen mußte die erste Mannschaft des TTV 03 ersatzgeschwächt bei der zweiten Vertretung des Kröpeliner SV eine klare 10:4 Niederlage hinnehmen. Zweimal Christoph Zahn und je einmal die Ersatzspieler René Blödow und Steffen Poll erkämpften die Punkte.

Category : Punktspiele Herren

Entschuldige, das Kommentarformular ist zurzeit geschlossen.