Tischtennis spielen in Demmin


6
Mrz

Schwere Ausw√§rtspartien hatten die Mannen des SV Fortschritt Altentreptow in der Tischtennis Bezirksliga zu bestreiten. Zun√§chst ging es nach Waren. Die dortige Zweite hatte sich erneut viel vorgenommen und forderte die G√§ste. Roman Staks/ Nico Hempel verloren ihr Doppel knapp 3:1 und Christoph Vogt/ Rinaldo Kasch siegten 11:9 im Entscheidungssatz. Vogt und Staks legten nach. Die Hausherren konterten mit drei Siegen in Folge und f√ľhrten 4:3. So ging es weiter die Gastgeber legten vor und die G√§ste glichen aus. So f√ľhrte Waren bereits 9:7, ehe Hempel und Vogt in zwei umk√§mpften Partien knapp die Oberhand behielten und mit dem 9:9 unentschieden einen Punkt retteten. Erfolgreichster Spieler auf Seiten der Altentreptower war Christoph Vogt mit vier Einzelsiegen. Tags darauf galt es bei der Dritten des 1. TTC Greifswald zu bestehen. Ohne ihre Nummer Einz Staks wurde es erneut eng. Vogt/ Kasch gewannen ihr Doppel und Hempel/ Karl- Heinz Mikschowski unterlagen. Durch Siege von Vogt ( 3), Kasch ( 2), Hempel ( 2) und Mikschowski ( 2) konnten die G√§ste mit einem 10:6 Erfolg die Heimreise antreten und den zweiten Rang festigen.

Die Stavenhagener starteten an eigenen Tischen mit dem Verlust beider Doppel gegen Wolgast nicht optimal. Dies setzte sich auch in den Einzel fort. Die G√§ste waren an diesem Tag einfach besser. Bei der 5:10 Niederlage erk√§mpften die Stavenhagener Punkte: Uwe G√ľnther ( 2), Frank Kath ( 2), Mike Netzel ( 1), Philip Selker.

In der Bezirksklasse war die zweite Stavenhagener Mannschaft bei der Zweiten in Anklam chancenlos und unterlag 1:10. Den Ehrenpunkt erkämpfte Rick- Maurice Perleberg.

Landesliga B- Sch√ľler/ innen

Das B-Sch√ľler/ innen Team des TTV 03 Demmin bestritt in der Tischtennis Landesliga ein Ausw√§rtsspiel in Neubrandenburg und mu√üte mit einer 3:15 Niederlage die Heimreise antreten. Nur Dennis Hoffmann, der seit Wochen sehr engagiert und intensiv trainiert unterlag nur einmal knapp und erk√§mpfte die drei Punkte f√ľr die Demminer.

Category : Punktspiele Herren / Punktspiele Nachwuchs

Entschuldige, das Kommentarformular ist zurzeit geschlossen.