Tischtennis spielen in Demmin


6
Okt

Im dritten Tischtennispunktspiel der Bezirksliga S├╝dost traf der TTV 03 Demmin auf den dritten Landesligaabsteiger. Die Mannen des SV Fortschritt Altentreptow pr├Ąsentierten sich an eigenen Tischen in ausgezeichneter Verfassung. In den Doppeln waren die Demminer Christoph Zahn/ Anna Matth├Ąus gegen Christoph Vogt/ Roman Staks und Martin Mehlhorn/ Dieter Schulz gegen Nico Hempel/ Rinaldo Kasch chancenlos und scheiterten jeweils 0:3. In den Einzeln spielte Schulz zun├Ąchst stark auf, konnte aber ein 5:2 im Entscheidungssatz gegen Vogt nicht nach Hause bringen. Anschlie├čend gegen Staks lief nichts mehr. Anna Matth├Ąus startete gegen Hempel mit phantastischen Topspin Serien und f├╝hrte 2:0 nach S├Ątzen. Dies konnte sie leider nicht durchhalten und unterlag 2:3. Christoph Zahn setzte sich durch sein gutes Ballgef├╝hl und gro├čer Reichweite nacheinander gegen Staks, Vogt und Hempel durch und sorgte f├╝r die drei Punkte bei der 3:10 Niederlage des TTV 03. Mit dieser geschlossenen und starken Mannschaftsleistungen und verdienten Sieg z├Ąhlen die Altentreptower zu den Staffelfavoriten.
Das Stavenhagener Team spielt weiter eine ganz starke Saison. Dies bekam auch die Mannschaft der Greifswalder SG 01 zu sp├╝ren. Frank Kath/ Uwe G├╝nther auf Seiten der Stavenhagener gewannen ihr Doppel 3:1. Frank- J├╝rgen Fahldieck/ Christian Knobbe unterlagen 0:3. In den Einzeln eilten die Gastgeber von Sieg zu Sieg, nur Knobbe und G├╝nther mussten beim 10:3 Erfolg einmal gratulieren.
In der Landesliga der M├Ądchen bis 17 Jahre hielt das junge Sch├╝lerinnen Team des SV Fortuna T├╝tzpatz an eigenen Tischen gegen die durchweg ├Ąlteren M├Ądchen aus D├Âmitz sehr gut mit. Beide Auftaktdoppel gingen an die G├Ąste. In den Einzeln stemmten sich die Gastgeberinnen aber dagegen. Dreimal gewann Zo├ę Kirchner und je zweimal verlie├čen Kristin Scheffler und Nele Haupt den Tisch als Siegerin. Vivien Werth blieb ein Erfolg verwehrt.

Category : Punktspiele Herren

Entschuldige, das Kommentarformular ist zurzeit geschlossen.