Tischtennis spielen in Demmin


4
Jan

F├╝r die Tischtennis Spieler der Demminer Region steht ein hei├čes Wochenende bevor. Am Sonnabend, 9. Januar erfolgt der Punktspielauftakt f├╝r die R├╝ckrunde der Saison 2015/ 16 und am Sonntag wird die zweite Runde um den Bezirkspokal ausgespielt.
Am Sonnabend ab 10 Uhr empfangen die Altentreptower in der Bezirksliga die Wolgaster und die Stavenhagener gastieren bei der Zweiten in Anklam. In der Bezirksklasse starten die Zweiten aus Stavenhagen und Altentreptow im Kreisduell bereits am Freitag, 8. Januar um 19 Uhr und die Demminer Hanseaten reisen zur gleichen Zeit zum Team der Uni Greifswald.

Zweite Pokalrunde verspricht sehr viel Spannung

Am Sonntag ab 09.30 Uhr sind die Mannen des TTV 03 Demmin in der Werner- Seelenbinder- Halle Gastgeber der zweiten Pokalrunde f├╝r Teams der Bezirksklasse und ÔÇôliga. Ein sehr ausgeglichenes Feld geht an den Start und jeder kann jeden schlagen. Der TTV 03 erwartet den Stavenhagener SV, die SG 01 Greifswald ( beide Bezirksliga), den Gnoiener SV, die TSV 1860 Stralsund und Trinwillershagen ( Spitzenteams der Bezirksklasse). Die Altentreptower reisen zur Vierten des 1. TTC Greifswald und treffen dort weiterhin auf Penkun, Wolgast, Pruchten/ Bresewitz und den Prohner Wiek. Die jeweils beiden Besten qualifizieren sich f├╝r die dritte Runde.

Category : Pokal Herren / Punktspiele Herren

Entschuldige, das Kommentarformular ist zurzeit geschlossen.