Tischtennis spielen in Demmin


22
Sep

Zum dritten Mal in der jungen Tischtennissaison 2015/ 2016 trafen die weiblichen Talente des TTVMV aufeinander. Nach dem Landespokal der Damen/ Herren und der Landesrangliste der M√§dchen wurde nun in Rostock die Landesrangliste der Damen und Herren ausgespielt. Im System jede gegen jeden mit vier Gewinns√§tzen und √ľber zwei Tage war Stehverm√∂gen angesagt. Zehn M√§dchen und Damen hatten sich in die Turnierliste eingetragen. Dabei dominierten die leistungsst√§rksten M√§dchen das Feld. Johanna Salzmann ( Greifswald), Anna Matth√§us ( TTV 03 Demmin) und Annkatrin Lange ( Parchim) eilten mit konzentrierten Leistungen von Sieg zu Sieg. Die Spiele gegeneinander gaben den Ausschlag √ľber die Reihenfolge auf dem Podium. Bereits in Runde zwei trafen Lange und Salzmann aufeinander und nach knappen Spielverlauf setzte sich Salzmann 4:1 durch. In der letzten Runde des ersten Tages musste sich Salzmann gegen Sabrina Bentin ( Schwerin), die sehr stark aufspielte, m√§chtig ins Zeug legen um nach 0:2 noch ein 4:2 zu erk√§mpfen. Anna Matth√§us hatte gleich zum Auftakt gegen die routinierte Gabi Dombrowski ( Kr√∂pelin) eine Bew√§hrungsprobe zu bestehen. Mit einem knappen 4:2 l√∂ste sie dies aber bravur√∂s. In der siebten Runde kam es zum direkten Match um den Turniersieg zwischen Johanna Salzmann und Anna Matth√§us. Matth√§us legte vor, Salzmann glich aus und gewann mit 13:11 den dritten Satz. In einem weiterhin offenen Match hatte dann Salzmann mit 4:1 das bessere Ende f√ľr sich. Im letzten Turnierspiel gewann Matth√§us sicher 4:0 gegen Annkatrin Lange und wurde hinter Slazmann und vor Lange Landesranglistenzweite. Platz vier bis sechs erspielten in der Reihenfolge Ann Christin Ebeling ( Parchim), Gaby Dombrowski und Sabrina Bentin jeweils 4:4 Punkte. Bei den Herren setzten sich in einem ausgeglichenen Zw√∂lfer Starterfeld die Rostocker Sven St√ľrmer ohne Niederlage vor Mathias W√§hner, Leo Stynen und Michael Dinse mit je 8:3 Punkten durch.

Category : Landesrangliste

Entschuldige, das Kommentarformular ist zurzeit geschlossen.