Tischtennis spielen in Demmin


20
Nov

Der Leistungsst├╝tzpunkt TTV 03 Demmin war Ausrichter des ersten Turniers im Rahmen der St├Ądte-Cup- Turnierserie der Saison 2012/ 13 f├╝r den Tischtennisnachwuchs aus Mecklenburg- Vorpommern. Der Veranstalter rechnete mit gro├čen Teilnehmerfeldern in den zehn Turnierklassen und entschied sich sein Domiziel, die Werner- Seelenbinder- Halle zu verlassen. In der etwas gr├Â├čeren Friesenhalle gingen dann an beiden Tagen 176 M├Ądchen und Jungen aus 19 Vereinen an den Start. Erst am Sonntag gegen 18.30 Uhr standen die letzten Sieger fest. Allen Helfern, die f├╝r den Transport der Tische und f├╝r die gute Versorgung der Sportler sorgten gilt ein gro├čer Dank. Die Spieler und Spielerinnen nutzten diese M├Âglichkeit, um sich auf die folgenden Meisterschaften vorzubereiten. Die J├╝ngeren starteten dabei auch in h├Âheren Altersklassen, hinterlie├čen einen guten Eindruck und machten keine Geschenke. Bemerkenswert die Leistung des zw├Âlfj├Ąhrigen Til Puhlmann aus Rostock, der neben dem Start bei den B-Sch├╝lern, 1. Platz, noch bei den A- Sch├╝lern ( bis 14 Jahre) 1. Platz, bei den Jungen ( 17 J) 1. Platz und den Junioren ( 21 J) 4. Platz an den Start ging. Die weiblichen Talente des Gastgebers starteten zun├Ąchst im gemischten Feld der Junioren/ innen mit ausgezeichneten Leistungen und Siegen gegen Junioren. Besonders stark spielte hier Anna Matth├Ąus auf und wurde ohne Niederlage Gruppenerste. Auch im ersten Endrundenspiel gewann sie nach 0:2 R├╝ckstand. Dann wurde getrennt und die Sieger im weiblichen und m├Ąnnlichen Bereich ermittelt. Nun fehlte bei Matth├Ąus die Kraft und Spannung. In einem hochklassigem mit sehenswerten Ballwechseln, die mit viel Beifall der Zuschauer bedacht wurden, setzte sich Johanna Salzmann ( TT 03 ) im Finale knapp durch. Janine May erk├Ąmpfte den vierten Rang und einen Tag sp├Ąter den Sieg bei den M├Ądchen bis 17 Jahre. Einen sehr guten Eindruck hinterlie├čen die Talente des SV Fortuna T├╝tzpatz und stellten ihren weiteren Leistungsanstieg an beiden Tagen unter beweis. Bei den J├╝ngsten belegten Zo├ę Kirchner und Kristin Scheffler die Pl├Ątze zwei und drei. Kirchner erk├Ąmpfte sich zudem den dritten Rang bei den B- Sch├╝lerinnen bis 12 Jahre. Nadine Bringe wurde Vierte der A- Sch├╝lerinnen bis 14 Jahre.

Die Vereinswertung nach dem ersten Turnier f├╝hrt der SV Aufbau Parchim mit 1000 Punkten vor dem TSV Rostock S├╝d ( 810) und dem TTV 03 Demmin ( 790) an. Der SV Fortuna T├╝tzpatz belegt mit 560 Punkten knapp hinter dem 1. TTC Greifswald ( 580) den f├╝nften Platz.

Ergebnisse und Bilder auf der Hompage des TTVMV –> hier

Category : St├Ądte-Cup

Entschuldige, das Kommentarformular ist zurzeit geschlossen.