Tischtennis spielen in Demmin


12
Nov

Im Rahmen der St├Ądte- Cup- Serie f├╝r den Tischtennis Nachwuchs des Landes war der TTV 03 Demmin erster Gastgeber. Es folgen im n├Ąchsten Jahr noch Turniere in Anklam, Parchim und Schwerin. An beiden Tagen bei den Turnieren der einzelnen Altersklassen trugen sich in der Friesenhalle 159 M├Ądchen und Jungen aus 17 Vereinen in die Starterlisten ein. So endeten die Turniere nach vielen sehenswerten Partien und spannenden Endspielen jeweils erst gegen 18 Uhr. An der Er├Âffnung des Turniers der A- Sch├╝ler/ innen bis 14 Jahre, am Sonnabend um 13.30 Uhr nahm auch der B├╝rgermeister der Hansestadt Demmin, Herr Dr. Koch teil. Er w├╝rdigte das Engagement des Tischtennisvereins 03 Demmin und ├╝berreichte zur weiteren F├Ârderung als Beiratsvorsitzender der Stiftung Hospital Sanctus Spiritus dem 2. Vorsitzendem des TTV 03, Herrn Hoth einen Scheck in H├Âhe von 2000 EURO.
Ein gro├čer Dank geht an die Frauen, die an beiden Tagen f├╝r eine reibungslose Versorgung sorgten. Dank geht auch an die Helfer in der Turnierleitung und die den aufw├Ąndigen Transport der Tischtennis Tische hin und zur├╝ck durchf├╝hrten.
Aus der Region gingen M├Ądchen und Jungen aus T├╝tzpatz, Stavenhagen und dem TTV 03 Demmin erfolgreich an den Start.

Ergebnisse und Bilder folgen

Category : St├Ądte-Cup

Entschuldige, das Kommentarformular ist zurzeit geschlossen.