Tischtennis spielen in Demmin


8
Okt

F├╝r den Tag der Deutschen Einheit, am 3. Oktober plante der Tischtennisverein 03 Demmin eine sportliche Herausforderung f├╝r jung und alt und jedermann. Bei sch├Ânstem Herbstwetter und durchweg Sonnenschein ging es in PKW Fahrgemeinschaften von Demmin nach Dargun. Nach einer kurzen verkehrstechnischen Einweisung durch den Betreiber wurden zehn Draisinen besetzt, wobei versucht wurde jung und alt und Migranten und Asylbewerber zu mischen. Auf jeder Draisine konnten vier Personen mitfahren, dabei mussten zwei kr├Ąftig in die Pedalen treten und zwei reisten passiv mit. Bei guter Teamplanung wurden die Rollen regelm├Ą├čig getauscht. Bei herrlichem Sonnenschein ging es dann durch die sch├Âne Natur von Dargun ├╝ber Altkalen und Neukalen zum Wendepunkt Salem. An jeder Stra├če musste die Schranke ge├Âffnet und nach der Durchfahrt wieder geschlossen werden. Nach sechszehn Kilometer Fahrt und ca. zweieinhalb Stunden erreichten alle gut gelaunt Salem. Hier konnten alle auf der Rasenfl├Ąche alle Viere von sich strecken und erholen. Geplaudert wurde auch, dabei teilweise mit H├Ąnden und F├╝├čen, damit die Verst├Ąndigung klappt. Zur St├Ąrkung, besonders f├╝r die R├╝ckfahrt, die durchweg bergauf ging gab es W├╝rstchen vom Grill.

Category : Projekte / Verein

Entschuldige, das Kommentarformular ist zurzeit geschlossen.