Tischtennis spielen in Demmin


19
Jun

Der TTV 03 Demmin lud zum Ende der Tischtennis Saison noch einmal zu einem Turnier in die Werner- Seelenbinder- Halle. Das Besondere an dieser Herausforderung war das Spielen am 4er Tisch. Die SpielflĂ€che besteht aus vier zusammengestellten normalen Tischen. Es wurde Tennis am Tischtennis Tisch gespielt. Erster Aufschlag von rechts, zweiter Aufschlag von links. Bei Fehler beim ersten Aufschlag gab es eine Wiederholung analog dem Tennis. Der Ball musste beim Aufschlag im hinteren Viertel der gegnerischen HĂ€lfte aufprallen. Ermittelt wurden die Besten im Doppel. Es reisten Teams aus FĂŒrstenberg und Rostock und boten den Einheimischen Paroli. Nach dreistĂŒndigen krĂ€ftezehrenden Partien standen die Platzierten und Sieger fest. Ohne ernsthaft gefordert zu werden gewannen die Rostocker Oberligaspieler Sven StĂŒrmer/ Matthias Kindt den Pokal. Dahinter war es spannend mit vielen knappen SatzausgĂ€ngen. Letztendlich wurden David Röwer/ Alexander Guth vom TTV FĂŒrstenberg Zweiter. Dahinter platzierten sich Dieter Schulz/ Johanna Salzmann vor Christoph Zahn/ Anna MatthĂ€us. Alle angereisten Teilnehmer hatten viel Spaß und freuen sich schon auf das nĂ€chste 4er Tisch Turnier kurz vor Weihnachten.

Ergebnisse

Sieger 4er Turnier

Sieger 4er Turnier

Spiel um Platz eins

Spiel um Platz eins

Anna MatthÀus mit vollem Topspin

Anna MatthÀus mit vollem Topspin

Blick auf beide 4er  Tische

Blick auf beide 4er Tische

Category : Turniere

Entschuldige, das Kommentarformular ist zurzeit geschlossen.