Tischtennis spielen in Demmin


8
Dez

Der Tischtennisverein 03 Demmin rief erneut jung und alt an die Tischtennistische. Es gab eine neue Auflage der begehrten Chinesisch- Turniere. Der Veranstalter hatte wieder einen anspruchsvollen Parcour aufgebaut. Entsprechend des K├Ânnens der Kinder, Frauen und M├Ąnner wurden die 24 Teilnehmer in Leistungsgruppen unterteilt. Sie mu├čten nun den Umgang mit Ball und Schl├Ąger am kleinen Tisch, am normalen Tisch, am schiefen Tisch, am Grabentisch, am Tisch mit hohem Netz und am versetzten Tisch unter Beweis stellen. Selbstverst├Ąndlich stand bei allen der Spa├č und das Mitmachen im Vordergrund. Die begehrten Siegerpokale nach zweieinhalb Stunden sportlicher Bet├Ątigung konnten vom Turnierleiter in Empfang nehmen: Bei den J├╝ngsten siegte Benjamin Fockmann vor Justin Grosch und Nick K├╝ster. Jenny Dehne siegte bei aktiven Kindern vor ihrem Bruder Ole und Dennis Hoffmann. Den Wettstreit der Jugendlichen gewann Falko Fockmann vor Ren├ę Biernat und Patrick Seemann. Bei den Frauen setzte sich Nadine Hoffmann vor Lisa Kr├╝ger und Jenny Fockmann durch. Bei den Herren verwies Gilbert Grosch Ronny Mackiol und Uwe Behrendt auf die Pl├Ątze.

Category : Volkssport

Entschuldige, das Kommentarformular ist zurzeit geschlossen.