Tischtennis spielen in Demmin


12
Okt

Wieder war die Werner- Seelenbinder- Halle zum sportlichen Treiben, organisiert vom TTV 03 Demmin gut gef├╝llt. Vierundzwanzig Kinder, Frauen und M├Ąnner, darunter auch Migranten trugen sich in die Turnierlisten ein. In drei Leistungsgruppen ging es dann auf den Parcour mit sieben unterschiedlichen Tischen, wie halber Tisch, Tisch ganz schief, normaler Tisch, Grabentisch, Tisch mit hohem Netz, versetzte Tische und Bergtisch. Die verschiedenen Tische stellten jedesmal neue Anforderungen an die Teilnehmer, die aber mit bravour und erfolgreich gemeistert wurden. Der Spa├č und das gemeinsame Sporttreiben stand immer im Vordergrund. In allen Gruppen blieb der Kampf um die Platzierungen bis zum letzten Durchgang spannend und offen und ging sehr knapp aus. Die Besten erhielten neben Urkunden einen kleinen Pokal. Das n├Ąchste Kr├Ąftemessen, auf das sich bereits alle freuen, wobei auch Neulinge herzlich willkommen sind, findet am einundzwanzigsten November ab 16 Uhr statt.

Category : Volkssport

Entschuldige, das Kommentarformular ist zurzeit geschlossen.